Fürchte Dich nicht!

Gottes Zusage an uns Menschen - durch Jesus Christus

Diese Hoffnung stiftende Zusage Gottes ist die zentrale Botschaft zu Weihnachten und auch in meinen Gedanken zum Weihnachtsgottesdienst.

"Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Denn siehe, ich verkündige euch große Freude, die für das ganze Volk sein wird. Denn euch ist heute ein Retter geboren, der ist Christus, der Herr, in Davids Stadt." Lukas 2, 10-12


Es gibt vieles, was einen unruhig macht und nicht schlafen lässt. Vergangenes und auch was uns die Zukunft bringen wird. Aber was auch kommt, es gibt einen der ist größer und stärker. Jesus sagt: "Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte und der Lebendige. Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle."

Wenn wir auf ihn - auf den Ersten und den Letzten vertrauen und JA zu ihm sagen, dann können wir annehmen und auf die Zusage vertrauen:

Fürchte Dich nicht!

Die Predigt zum Nachhören ist HIER zu finden.

Kommentar schreiben